Die Davis®-Methode

Mich überzeugt an der Davis®-Arbeit, dass der ganze Mensch gesehen wird, mit seinen speziellen Begabungen, die genutzt werden, um das jeweilige (Schul-) Problem zu bearbeiten. 

Es wird nichts weggemacht oder therapiert, sondern entspannt, mit der notwendigen Energie, in optimaler Wahrnehmung, in einem 5-Tage-Block einzeln gearbeitet. Das Davis®-Korrektur-Programm stärkt in intensiver Einzelarbeit das durch viele frustrierende Erlebnisse in der Schule angekratzte Selbstbewusstsein des Kindes. 


Das Davis®-Korrektur-Programm 

  • ... gibt Methoden an die Hand, mit denen sich das Kind eigenmotiviert und selbstbestimmt, entspannt, orientiert und mit dem richtigen Elan den schulischen Aufgaben stellen kann.
  • ... bindet während und besonders nach dem Programm die Eltern mit ein, isoliert das Kind also nicht und seine Begabung findet Platz in der Familie.
  • ... vermittelt dem Kind während des Trainings all die Werkzeuge, die es für die Zeit nach dem Training braucht, um selbstständig, mit Unterstützung der Eltern, weiterarbeiten zu können.