Mein Weg zur Davis®-Methode

Mein Name ist Markus Rauch und geboren bin ich in Karlsruhe. 

Als Vater eines legasthenisch begabten Sohnes bin ich auf der Suche nach Fördermöglichkeiten für meinen Sohn auf die Davis®-Methode gestoßen. Mein Sohn hat daraufhin das Davis®-Legasthenie–Korrektur-Programm mit einem für mich verblüffend positiven Ergebnis durchlaufen. 

Wie ich meinen Sohn innerlich gestärkt, motiviert, lesen könnend und auch lesen wollend nach dem Programm erlebte, hat mich sehr bewegt und mich vollkommen von dieser Methode überzeugt. Es hat mir gezeigt, daß mit dieser Methode der passende Schlüssel und Zugang gefunden wurde. 

Daher beschloss ich kurz darauf mich neben meiner beruflichen Tätigkeit (ich arbeite als Sozialpädagoge im psych. Bereich) zum lizenzierten Davis®-Berater ausbilden zu lassen. 

Diese Tätigkeit führe ich seither leidenschaftlich mit großer Begeisterung und Erfolg aus.